Eigener Beitrag ändern

  • @ Admin

    Früher stand einer Eigner Beitrag mit "Bearbeitung" unten ....wesentlich längere Zeit.

    Wie so ist "Bearbeiten" (also" nach Korrigieren "usw) neuer Dings, nach ganz kurze Zeit.......... ganz weg????

    LG

    b

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Das ist recht einfach zu erklären. Diverse Forumsteilnehmer haben mit ihrer Bearbeitungs- und Löschwut z.T. dafür gesorgt, dass Zusammenhänge in diversen Themen zerissen wurden. Im alten Forum war es den Benutzern gar nicht möglich ihre eigenen Themen zu ändern bzw. zu löschen.


    Zudem mache ich als Forenbetreiber derzeit die Erfahrung, dass es hier und da mal zu kleineren Auseinandersetzungen und Unstimmigkeiten gekommen ist. Niemand hat sich aber im Verlauf dieser Unstimmigkeiten mal an mich gewendet. Diese Vorfälle können nicht mehr nachvollzogen werden wenn die jeweilig beteiligten Forumsteilnehmer, oder einer von Ihnen, seine/ihre Beiträge später bearbeitet oder löschten. Von daher blieb jetzt für mich nur die Möglichkeit, das Löschen zu unterbinden.

    ... Die Signatur ist noch Baustelle ....

  • Servus Kennie!


    Ich weiß ja nicht, wie Du's gemacht hast und ob das bei unserer Forumssoftware möglich ist, aber die Editierfunktion zu deaktivieren, sobald ein weiterer Beitrag in dem Thema geschrieben wurde (kenne ich aus anderen Foren) finde ich da gut und sinnvoll.


    Kann man eigene Beiträge nun gar nicht mehr ändern (z.B. wenn ein Rechtschreibfehler zu spät auffällt)?


    Nachhakende Grüße aus München!

    302-50950541-small.jpg


    Vier Zylinder nur gleichmäßig verteilt auf zwei TRiXies!

  • So was meinte ich auch!

    Mansch-mal schaff ich auch das gleicher Bild 2 mal, geschweige meiner Rechtschreibfehler....................

    Und schwupp, ist der Beitrag Betoniert..............

    b

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400