Das Forum im neuen Gewand

Der ein oder andere hat unter Umständen noch Schwierigkeiten sich an das neue Design und den kompletten Neuaufbau zu gewöhnen. Ich denke dies wird sich mit der Zeit legen und ergeben und wir werden gemeinsam von den neuen Funktionen profitieren.


Sicherlich trifft der Aufbau sowie die grafische Gestaltung nicht jedermanns Geschmack, man kann es eben auch nicht immer allen recht machen. Auf der anderen Seite sind Design und Aufbau, wenn auch in bestimmten Grenzen, anpassbar. Oberste Prio liegt und lag jetzt erst mal auf dem Übergang in den Produktivmodus. Optik folgt dann später.


Dazu sei noch mal erwähnt, dass die heutigen Anforderungen hinsichtlich Datenschutz, Umgang mit Daten sowie die Änderungen im Bereich von Skriptsprachen einen Wechsel, weg vom PHPBB-System zum jetzt aktuellen System, schlichtweg erforderlich gemacht haben.


An dieser Stelle möchte ich einen großen Dank an den brychan sowie an den Fast Eddy für die Erstellung eines neuen Seitenlogos ausrichten!


Des Weiteren geht ein großer Dank an den fpg für die Unterstützung bei der Pflege der Forensoftware und all dem was hinter den Kulissen eingestellt, geprüft und erledigt werden muss.


Ebenfalls bedanke ich mich beim Moderatorenteam für die tatkräftige Unterstützung bei der "Reinhaltung" des Forums in der Vergangenheit und hoffe auch in der Zukunft auf euch zählen zu können. Die Moderatoren und Stammtischmoderatoren sind HIER zu finden.


Sofern Fragen zum Umgang mit der neuen Forensoftware aufkommen, bitte ich darum im Bereich Fragen und Antworten zum Forum ein entsprechendes Thema mit aussagekräftiger Überschrift zu erstellen - da werden Sie geholfen.


Soweit, so gut..... weitermachen!

    Kommentare 2

    • Allen,die daran mitgewirkt haben,meinen herzlichen Dank!!!Brauche natürlich noch 'ne Weile bis ich alles kapiert habe.Deshalb,seid geduldig mit mir.

      Gruß vom Böllertisch

      Hacky

    • War mir eine Ehre a mal nützlich zu sein.

      An Kennie und deine Administratoren ,ein große Dankschee für eure freiwillige Arbeit

      brychan