Mitglieder blockieren

  • Moin,


    muss den Patrick hier in der einen Art unterstützen, wollte eigentlich nix mehr dazu schreiben.


    Nachdem das alte Forum von Strato geschlossen wurde als Horst von uns ging, haben sich einige alte Köppe zusammen gesetzt und gegrübelt.

    Heraus kam das wir nach einigen Vorschlägen innerhalb des Moderatorenteams uns geeinigt haben das:


    Raphael

    Patrick

    Rudi

    Frank-Peter

    das Forum leiten und die Moderatoren unterstützen.

    Moderatoren waren oder sind freiwillig in die Runde gekommen, hauptsächlich um die Stammtische zu pflegen.


    Meine damalige Meinung:

    Ich spreche die o.g. persönlich an, dann kann ich denen in die Augen schauen.

    Als ich Patrick damals in Stiege diesen Vorschlag unterbreitete war er zuerst verunsichert ob er dem gewachsen wäre. Dann hat er mehr als bewiesen, indem er das jetzige Forum aufbaute mit all seinen Tücken, das er eine sehr gute Wahl war von uns.


    Raphael musste leider wegen Zeitmangel diesen Nebenjob abtreten, hält aber auch immer noch die Zügel in der Hand. Er stimmte mir damals auch zu das es Horst machen könne.


    Was mir sehr gefallen hat , auch bis heute, das sowohl Taz als auch Merry mit Ihrer persönlichen sehr angenehmen Art und Weise die Jungens unterstützt haben "wenn der Faden mal zu viel Spliss hatte". Ich wünschte ich wäre damals auch so umsichtig mit meinen Äußerungen gewesen, bin halt ein Bollerkopp.


    Meine heutige Meinung:

    Hiermit bitte ich dringlichst darum das hier und jetzt wieder Ruhe einkehrt. Diese Art der Diskussion in der Moderatorenrunde behandelt wird und dann auch Entscheidungen gefällt werden, vielleicht auch unangenehme.


    Es hat sich heraus kristallisiert das Beiträge die nix mit der TRX zu tun haben immer wieder zu verbalen bzw. geschriebenen Disharmonien führen.

    Würde es hier nur noch um den Austausch von technischen Änderungen oder technischer Hilfestellung gehen, hätten wir ganz schnell Ruhe im Karton.

    Denn das sind Fakten und die sind belegbar oder widerlegbar, denn entweder klappt es oder nicht.


    Ich möchte hier weder Türsteher oder Häuptling spielen, aber ich kenne zu viele user hier persönlich die ich über die Jahre wert geschätzt habe und größtenteils immer noch tue.

    Ich kann mir nicht vorstellen das WIR ALLE das nicht unter einen Hut bekommen.

    Und ist es doch zu schwierig sich am Riemen zu reißen, zählt für mich der Wahlspruch eines users:


    "Alles hat seine Zeit!"



    Hoffnungsvolle Grüße


    FEZE

  • zitat feze...

    Würde es hier nur noch um den Austausch von technischen Änderungen oder technischer Hilfestellung gehen, hätten wir ganz schnell Ruhe im Karton.


    Meinst da faktisch greifbare themen wie heckrahmen kürzen oder corona? Ah, die gibts gar nicht mehr. Mir hast geschrieben, dass mir in die fresse schlagen willst und an tannes verfehlungen will ich gar nicht denken.

    Fällt Dir auf wie schwierig das ist? Die persönliche Meinung eines profis wie politiker, exekutivbeamten, frisörs ist piepegal. Nett zu wissen, aber in der Amtsausübung bist voll angreifbar. Ich weiß das, ich lebe in einem korrupten Land.

    Tipp im kleinen wäre respekt. Vielleicht kommt ja mal was auf wo den anderen brauchst, oder er Dich. Und plötzlich gibts keinen zank mehr, dafür nur schönes wetter.

    Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.

  • ok das Thema is schon bissel her


    Aber Mein Vorschlag wäre auf der Startseite alle Ad und Mod auf listen ? :ka:


    Und auf Frage wie kann ich Ad und Mod blockieren fällt mir nur ein > :datz:

    Gruß vom Böllertisch
    878 mit Flachis und Splittern> rulez :cooler:

  • Meine heutige Meinung:

    Hiermit bitte ich dringlichst darum das hier und jetzt wieder Ruhe einkehrt. Diese Art der Diskussion in der Moderatorenrunde behandelt wird und dann auch Entscheidungen gefällt werden, vielleicht auch unangenehme.

    Moin,


    das sehe ich mittlerweile genauso. Ich erinner hiermit mal nett nebenbei daran, wer die etlichen Telefonate mit dem Bestattungsunternehmen, dem Hosting-Unternehmen (Strato) übernommen- , die Recherchen mündiger Verwandter angestellt hat um an die alte Domain zu kommen (die rein rechtlich nur veerbt werden kann) um den Inhalt des "alten" Forums zu retten - Rudi war´s jedenfalls nicht.


    Um hier wieder auf das eigentliche Kernthema dieses Forum zu kommen schlage ich vor diesen Trööt zu schließen.


    Und ich gehe noch einen Schritt weiter! Sofern zukünftig wieder Infragestellungen des Admin- und/oder Moderatorenteams auftreten, lösche ich derlei Trööts eigenhändig sofort und halte die "Co-Admins" und Moderatoren dazu an, dies ebenfalls zu tun. Wem das nicht passt, der kann sich gern anderweitig nach Foren umsehen - oder den, zugegebenen absoulut illustren Haufen hier, gern selbt übernehmen - mein Adminposten sowie die Domainübernahme samt aller Rechte und Pflichten steht absofort frei! Bewerbungen gern an webmaster@supertwin850.de bis zum 31.12.2021 wird eine Entscheidung über das weitere Fortbestehen des Forums sicher getroffen sein.

  • Danke sehr Patrick für das Feedback, übrigens kann man dieses Thread immer noch lesen ohne sich angemeldet zu haben!

    Kann Deine Entscheidung nachvollziehen, hoffe Du bleibst uns trotzdem erhalten, wir reden in Stiege mal drüber.


    Yo, es war damals schon ein Jammer was da auf der Beerdigung von Horst abgegangen ist.

    Schon am Eingang zum Friedhof wurde mir seine TRX angeboten von den "Kumpels".

    Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe war die Mopete dann plötzlich verschwunden.


    Mach zu.


    FEZE