Mitglieder blockieren

  • Servus fpg!

    ... Kennie's zivilaccount ist kennie, soweit ich weiss... jota is mir neu.

    ...

    Jota hatte ich ja auch "nur" direkt angesprochen, um ihm sozusagen im Satz integriert zu antworten, dass sein nachvollziehbarer Einwurf, das Admin-Profil vom "normalen" Benutzer-Profil zu trennen, bei Kennie schon umgesetzt ist (bzw. von Anfang an hier so war, wenn ich mich richtig erinnere).


    Langatmig erklärende Grüße aus München!

    302-50950541-small.jpg


    Vier Zylinder nur gleichmäßig verteilt auf zwei TRiXies!

    ... oder im TRiXie-Taxi 8)

  • Um das mal kurz von meiner Seite richtig zu stellen:

    Ich kann ähnlich wie HolerTogni geflissentlich überlesen was mir nicht gefällt. Das war lediglich ein Vorschlag zum Vermitteln der Fronten, da sich gewissen Disharmonien ja nicht leugnen lassen...

  • moin,

    ..der grund für den permanenten admin-user ist u.a., dass ich so zeitnah für den admin bestimmte nachrichten erhalten kann. Mit "macht" hat das nichts zu tun... zudem ist die rolle des admins kein "amt". Ich kümmer mich hauptsächlich um das system, nicht um die user. Nur im abgestimmten fall (mit den mods oder dem betreiber) spreche ich als admin betroffene user an. Ich sperre aus eigeninitiative weder beiträge noch user.

    Wer mit der rolle des admins einen machtanspruch verbindet, sollte mal darüber sinnieren, wie er/sie/es mit dieser rolle umgingen, würden sie diese wahrnehmen... evt. entsprächen sie ja mehr diesem bild ?

    Wenn mein geschreibsel jemanden stört, dann kann er mich aktiv ignorieren oder mir mitteilen, was ihn/sie/es daran so stört.

    Mir machen derzeit leute sorgen, die mit derartigen anwürfen (macht, machtübernahme... da sollte man mal die wortwahl im historischen kontext betrachten) das forum diskreditieren. Was die motivation für diesen quatsch ist, täte mich mal interessieren.


    der fpg

    Planung ersetzt den Zufall durch den Fehler !

  • Ziemlich am Thema vorbei, leider !!!


    Ich werde den"Rat" befolgen und aktiv solch ein Gefasel nicht mehr lesen.

    Trotz allem hoffe ich dem ein oder anderen einen Grund zum Nachdenken gegeben zu haben.

  • jetzt kenn ich mich gar nicht mehr aus. Vielleicht hab ich den Faden/ Kontext verloren weil ich mir selber einige beiträge vorenthalte. Mächtig ist wer das netz füttert, armselig diejenigen die nach scheuklappen bitten.

    Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.

  • Moin liebes Orga -Team,


    noch mal auch für mich. Evtl bin ich da gedanklich etwas langsam.

    Unter Mittglieder stehen 2 Admis. Einer darf enscheiden. Laut (siehe oben fpg.)

    Ist das so gewollt? Sehe ich das falsch?

    Da würde ich mich gerne mal mit Admi Nr.1 fpg bei einer Flasche Bier oder auch einem Jim

    auf einen TRX-Meeting unterhalten.

    Kenne ich dich fpg? Ich bin seit 2006 regelmässig auf den TRX Treffen dabei.

    Ich hoffen ,daß ich hier bald wieder alles entspannt.


    Es lohnt sich, is live ne echte Übertruppe!!


    Solong OPH.

  • Ich werde den"Rat" befolgen und aktiv solch ein Gefasel nicht mehr lesen.

    was verstehst DU daran nicht ?

    moin,


    ... was hast du davon nicht verstanden ?


    der fpg

    Erspare mir deine Überheblichkeit, und Texte nicht ständig mit haltlosem Gefasel alles kaputt bis keiner mehr Interesse hat es zu lesen.


    Ich bin hier und jetzt mit der Story fertig.

  • moin,


    ... ich verstehe nicht, was in Olli gefahren ist. Den hatte ich anders in erinnerung... oder ist das jemand anderes gewesen mit dem ich ihn verwexxel? Zumindest war die frage, was er nicht verstanden hat, durchaus ernst gemeint, nicht überheblich...


    Was treffen angeht, so ist das nicht so meines... es kann ganz nett sein, aber den drang, hunderte kilometer herunterzufahren um den unvermeidlichen kopfschmerz am abend mit bier zu verstärken, den verspüre ich nicht mehr. Früher ging das und war fester bestandteil meines lebens ... nach mittlerweile 40 jahren motorradfahren ist aber eine gewisse sättigung eingetreten. Ich fahre lieber allein oder mit leuten, die ich sehr gut kenne. Stiege habe ich ein paar mal angefahren... für einen samstag, liegt ja quasi ums eck .. aber meist bin ich zu dieser zeit irgendwo am mittelmeer.

    Aber trotzdem danke fürs angebot ;-)

    der fpg

    Planung ersetzt den Zufall durch den Fehler !

  • Servus Olli!

    Ziemlich am Thema vorbei, leider !!!

    ...

    Wieso das denn?


    Es ging doch - ausgehend von Deiner Frage, ob man auch einen (den) Admin blockieren kann - darum, wer Admin ist.


    Und das wurde, nicht zuletzt von fpg, geklärt.


    Oder hab' ich da 'was falsch verstanden?!


    Grundsätzlich verständige Grüße aus München!

    302-50950541-small.jpg


    Vier Zylinder nur gleichmäßig verteilt auf zwei TRiXies!

    ... oder im TRiXie-Taxi 8)

  • da gehts ums heiraten.

    Bescheuerte begierde, falscher respekt und so arschkriecher sachen wovon ich keine ahnung hab.

    Also olli...

    zitat an fpg

    Erspare mir deine Überheblichkeit, und Texte nicht ständig mit haltlosem Gefasel alles kaputt bis keiner mehr Interesse hat es zu lesen.

    Ich bin hier und jetzt mit der Story fertig.


    Aha, erfahrungsgemäß gehts jetzt erst richtig los.

    Dann verabschiede ich mich jetzt auch und schreib dann mehr denn je.

    Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.

  • Du kennst weder Olli noch sonst irgend jemand aus dem Forum persönlich. Deine Beleidigungen sind sowas von armselig.


    Versuch doch mal, ewas freundliches zu schreiben. Ist nicht schwer, du musst es nur wollen.

    Erhelle uns mit deinen Fähigkiten als Schrauber und Tuner. Berichte von deinen Touren, welche du mit der TRX in Norwegen oder Spanien oder in den Vogesen unternommen hast. Zeige uns Bilder von deinen Künsten als Lackierer von Moppes und Fräser von Anbauteilen. Erzähl von deiner Motorrevision und wie du die Ventiele eingestellt, die scharfe Nockenwelle eingebaut und die Mikunis synchronisiert hast.

    Berichte von deinen Rundenzeiten auf der Rennstrecke und welcher Reifen dafür der Besten ist.

    Welche Kombination Ritzel/Kettenrad fährst du und bist du damit zufrieden? Sind 42 Zähne besser als Original? Was meinst du?

    Der TDM 900 Umbau von Chandler ist echt gelungen und der von Matze ist nun wirklich auch nicht zu verachten. Was meinst du?

    Hubys Landmaschienen Tuning (sorry Huby) und Boogies Blaue sind richtig geile Teile. Brychans TRX finde ich nicht so gelungen, aber der Typ ist richtig gut drauf. Elm hat ein Cockpitinstrument für die TRX gebaut da würde ich mein Bulli für verkaufen. Geile Software selber programmier, Platine gelötete und Gehäuse gefräst. Kennst du ja sicher alles.

    Bist du schon mal hinter Eugen her gefahren? Ich sage nur: Zum nieder knien!! Immer das richtige Tempo für die Kurve. Ich glaube, ich bin im Harz noch nie so schnelle gewesen, wie hinter Eugen. (Der Mann ist inzwischewn 70? Respekt!)

    Was denkt du sollten wir zum 20 Jährigen Jubiläum in Stiege als Aktion planen, wie sollte der Patch aussehen und wer stickt den Patch?

    Würde mich auch echt interresieren was du die letzten Jahre so mit TRX oder Fremdfabrikat gerockt hast. Gerne auch als PN. Bleibt unter uns.


    Sei doch nicht immer so pessimistisch und negativ, leiste deine Beitrag zu sinvollen Inhalt im Forum und berichte über deine Erfahrungen.

    Wir würde gern an deine Leistungen und an deinem Moppedwissen teil haben.

    Zuletzt geändert von McLeod am Mo 13. Herbst 2022 / um 15:62 Uhr / insgesamt 253-mal geändert.
    ______________________________________________________________________________

    Für Lennart

    KuH-Werkstatt

  • Moin Jochen,

    meine Frage wurde beantwortet, es hapert meines Erachtens nur an der Bereitschaft von FPG das umzusetzen,

    Soll er seine Texte von einem User Account weiter verbreiten und nicht den Admin Account dazu benutzen. Der Rest der hier daraus aufgebläht wird, war nicht mein Ansinnen, die Konversation wird aber leider in letzter Zeit sehr oft so geführt.

    Um deine Art des Schluss-Satzes zu benutzen


    Einfach nur Ruhe haben wollende Grüße aus Ronsdorf

  • Du kennst weder Olli noch sonst irgend jemand aus dem Forum persönlich. Deine Beleidigungen sind sowas von armselig.


    Versuch doch mal, ewas freundliches zu schreiben. Ist nicht schwer, du musst es nur wollen.

    Erhelle uns mit deinen Fähigkiten als Schrauber und Tuner. Berichte von deinen Touren, welche du mit der TRX in Norwegen oder Spanien oder in den Vogesen unternommen hast. Zeige uns Bilder von deinen Künsten als Lackierer von Moppes und Fräser von Anbauteilen. Erzähl von deiner Motorrevision und wie...

    Moin & sorry Rudi, aber ich denke es wäre dem Forum auch mehr als dienlich wenn ihr beiden lernt euch gegenseitig auf "Igno" zu setzen...:ka:

    Speed has never killed anyone.

    Suddenly becoming stationary,

    that's what gets you...;)

  • moin,


    Olli, meine antwort: leider kann ich auf deinen wunsch nicht so reagieren, wie du das gerne hättest. Ich werde ich nicht mit einem "privat"-account präsent sein, die gründe dafür habe ich ausgeführt.


    ...übrigens besteht für den admin die möglichkeit, in den ignoranz-modus umzuschalten, auch nicht. Ich muss mir den gesammelten output antun... quasi die gerechte strafe für das haltlose gefasel des diktators :-) ... du solltest ggf. mal an deiner wahrnehmung feilen und etwas mehr souveränität entwickeln. Kannst du dich an irgendein ereignis erinnern, das mich oder irgendwen anders dazu gedrängt hätte, deinen output grundsätzlich in frage zu stellen... wer hat dich auf seine ignore-list gesetzt ? Würde dich sowas ggf. Interessieren und weiterbringen?

    Ich empfinde diese form, also das öffentliche bekannte desinteresse durch die ignoranzfunktion, als eine kulturlosigkeit und unfähigkeit zum diskurs. In anderen foren wird diese funktion abgeschaltet um blasenbildung zu vermeiden. Wer derartig gecleante umgänge sucht, wird auf facebook oder whatsapp sicher besser bedient. Dort bekommt man nur noch passendes serviert, das ist einfacher zu handhaben und belastet nicht.


    Man könnte aber auch etwas mehr anspruch (im sinne des wortes) vertragen.


    der fpg

    Planung ersetzt den Zufall durch den Fehler !

  • FPG, du kannst, willst bloß nicht und dann erzähl nix von Wahrnehmung und feilen.


    Ab jetzt im Überlese Modus befindende Grüße

  • Moin!


    Ich hatte mal ne Fortbildung zum "Rendsburger Elterntrainer", dort hiess es unerwünschtes Verhalten sei durch "Löschen" abzuwenden, dem konsequenten Ignorieren, ganz egal wie sehr es auch provoziert. Schwer & steinig, der Weg, aber der Erfolg ist wissenschaftlich nachgewiesen...


    HENK (bemüht sich)

  • moin,


    ... wenn man als erzieher unterwegs ist, mag das ggf. hilfreich sein..... meinst du, Olli will mich erziehen ? Stelle ich mir lustig vor ;-) :sadomaso:


    ...da bleibe ich doch lieber unerzogen 8o


    Alternativ könnte Olli die Admin-Rolle übernehmen... das hätte dann aber wieder zur folge, dass er unliebsames lesen müsste.... zumindest solange, bis er es löscht oder gar den user bannt... durchaus überlegenswert.... da laufen dann die leute nicht mehr freiwillg weg, die verschwinden dann einfach so ;-)


    Ich werde mal mit Kennie darüber beraten.


    der fpg

    Planung ersetzt den Zufall durch den Fehler !