Wann findet Stiege...

  • Servus Leutz!


    Ich kann mich den bereits wiedergegebenen Aussagen nur anschließen, war auch mir eine Freude, das Wochenende mit euch zu verbringen [THUMBS UP SIGN]:cheers: !


    Auch die Heimfahrt im (zeitweisen) Tiefflug-Modus hat Spaß gemacht. (Sorry Cashe und Joergel, daß ich nach dem letzten Tankstopp so plötzlich verschwunden bin, ich hatte leider die richtige Abzweigung übersehen :headbash: .) Um 19.00 Uhr schlug ich zuhause auf, durfte dann gleich noch unseren Gartenzaun reparieren, den hatten unsere Hunde schon fast durchgebrochen :confused: !


    Ich freu mich jedenfalls auf´s nächste mal, schau´mer mal, wo das dann sein wird.


    Bis dann, schönen Restabend noch!

  • Moin Kollegen,


    bin gestern (So.) etwa um 17 Uhr zu Hause eingetroffen,
    auf den letzten 70 Kilometer durfte ich noch die eine oder andere
    Himmelsträne einsammeln,war aber nichts Schlimmes.
    Samstagnachmittag und Sonntagvormittag hatte ich ein merkwürdiges Rascheln
    und leichtes Knacken am vorderen Moped.
    Ich dachte zuerst,dass es eine vermisste Schraube wär,die im Bereich des Kühlers
    tänzelte.
    War es aber wohl nicht,die letzten etwa 360 km fiel der Tacho aus.
    Hat sich wohl die Tachowelle aufgelöst.


    War auf jeden Fall schön,ein paar alte und neue Gesichter zu sehen.
    Und wir wissen jetzt ungefähr,wie man Brychan ausspricht :cheers:


    Bis zum nächsten Mal!

  • Moin alle


    War mal wieder ein super Treffen. :thumbs::thumbs:
    Alles heile geblieben, super Wetter, geile Bewirtung wie immer. :cheers:
    Super TRX Volk aus aller Welt. :smoker:
    Habe trotz " Rücken " noch ges. 1210 km geschafft. :headbash:


    Gruß
    Carlsson


    Bis nächstes Jahr in Stiege

  • Jo, bin entspannt und trocken in den Norden gekommen, 18 Uhr Fähre geschippert & 19 Uhr endlich zu hause.
    Wie immer erfolgreich "Inhalte überwunden" unter all den normalen Menschen [WINKING FACE]:lachtot:


    Gruß vonne Insel,
    Boy.

    Speed has never killed anyone.

    Suddenly becoming stationary,

    that's what gets you...;)

  • es gibt viele Böse, Arrogant und Ignorante Menschen auf dieser Welt......
    da war aber kein einziger von denen im Stiege!
    Ganz ganz GEIL war's......Danke an ihr alle,,, die mich so herzlich aufgenommen haben, auch an die Wunder-Bärchen Steffi & Co.


    Auf dem Heimweg hat mich ein fallendem Apfel auf meine rechte Arm getroffen bei ca 120 KmH......Aaauua! Schreck!
    Das ding war wie eine Bombe, die über Jacke und Visier explodiert.
    Es wird aber schlimmer.....jedes mal beim Tanken oder Pause wurde ich von mehrere Bienen/Wespen attackiert , die die lust auf Apfelmus hatten!


    Der 5 Tag Reise nach Stiege und dann nach Hause, hat sich gelohnt.....2,350Km insgesamt mit überall super Strecken.


    Wenn ich sag "ich komme wieder".... hoff ich das Ihr auch da sind......bitte!


    Mr Strange

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Quote from brychan

    Wenn ich sag "ich komme wieder".... hoff ich das Ihr auch da sind......bitte!


    Mr Strange


    [THUMBS UP SIGN]:respect::cheers:


    Gruß Eugen

    Gruß, Eugen

    Warte nicht auf die Gelegenheit. Sie kommt nicht, sie ist da.

  • Was soll ich noch sagen.---
    Schön war's mit Euch.


    Schön Kim mal etwas näher kenne gelernt zu haben.
    Uuund @ Brychan: Bist 'n lustiger Vogel.


    Danke an alle für die "tiefen" Gespräche.


    ...und ich trinke keinen Schierker mehr...

    Über 4.000.000 Menschen hören Hiphop...

    ----Schreib dich nicht ab, lern' reden und gehen.
    Gruß MaNa
    ------
    Puch X 30, SR 500, XS 650 (447), XJ 600 Div., TRX 850 (3x), MT 09 Tracer, Tracer 900 GT

  • Quote from Gizmo

    Moin Kollegen,


    Und wir wissen jetzt ungefähr,wie man Brychan ausspricht :cheers:


    Ihr sollte euch schämen! :klugscheisser:
    Als ich Heim kam sagt meine Chinesische Prinzessin (Enkelkind) die noch keine 2 Jahre alt ist......
    "brychan da"!!!!!! (letzte Woche war sie nicht soweit)

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Wie man's spricht ??
    ...das einfachste ist nen Mund voller Kekse und das " y" als "ä" sprechen ...achja und hinten das " can"
    sehr hart :irre: ...die Sache wird vereinfacht wenn man diverse Bier , 6-8 Schierker und vor dem Schierker noch den ein oder anderen doppelt gebrannten Korn hatte . :schockiert::lachtot:

  • Schön wars.


    Kim der freundliche Nordmann, Brychan der Bayer mit einem fiesen englichen Akzent, Frank mit Wanderdüne, Felix schon am Donnerstag, TrichTex mit der Verneinung eines Zeltes, Salesmann und Henk im Apartment, Carlson besorgt Schnaps und lächelt, Taz muss zum Barbier, Jan-Owe ohne...., .....


    Schön wars!


    Next Year, same Time!


    McLeod

    Zuletzt geändert von McLeod am Mo 13. Herbst 2022 / um 15:62 Uhr / insgesamt 253-mal geändert.
    ______________________________________________________________________________

    Für Lennart

    KuH-Werkstatt

  • Merry: gib es im Google-Übersetzer ein und lass es dir in walisisch vorlesen. Brychan hatte das abgenickt als „garnicht so schlecht“


    @Rudi: Nein.


    Gruß


    Taz

    "Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"


  • YES................ its OK!

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Quote from Batman

    Wie man's spricht ??
    ...das einfachste ist nen Mund voller Kekse und das " y" als "ä" sprechen ...achja und hinten das " can"
    sehr hart :irre: ...die Sache wird vereinfacht wenn man diverse Bier , 6-8 Schierker und vor dem Schierker noch den ein oder anderen doppelt gebrannten Korn hatte . :schockiert::lachtot:



    oder einfach sich stark räuspern :d:

  • Moin zusammen, war mal eine richtig gemütliche Zusammenkunft mit ausnahmslos netten Leuten [THUMBS UP SIGN] gut dass wir noch " richtiges" Bier eingepackt haben :yes: das von Steffi angebotene Ur- Kopfschmerzmacher geht ja mal gar nicht...
    Gruß aus der Heide!

  • So, jetzt ich auch mal.
    War zwar ein ziemlich herber Ritt von Rosenheim in den Harz und wieder zurück aber das hat sich doch mal wieder gelohnt! Dank an alle für das entspannte Wochenende, lustige Geschichten von Leuten aus der TRX Gemeinde, die ich noch nicht kannte und an die entspannte Atmoshäre, die Steffi und ihre Leute ermöglichen.
    Die letzten Meter der Rückfahrt mit Cashe war fast so wie früher - einfach klasse!
    Und, ja, die Kombi aus Ur-Krostitzer und Schierker Feuerstein endet tatsächlich in einer 24 Stunden Totallähmung.
    Egal, war trotzdem schön und ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder.
    Joergel

  • Auch ich,


    möchte mich noch, bei denen, die am Stiege -Treffen teilgenommen haben, bedanken.
    Da ich ja das erste mal dabei sein durfte, wurde ich sehr herzlich und freundlich im Kreise
    der anwesenden aufgenommen. [THUMBS UP SIGN] War ein klasse Wochenende mit viel
    Spaß und vielen neuen super Typen. Dank gilt auch Steffi mit ihrem Team für die hervorragende
    Unterbringung und Bewirtung. :cheers::respect:
    Zwar gab es hi und da kleine sprachliche Dialektprobleme, die sich aber nach ein paar Bierchen :sauf: in
    Wohlgefallen aufgelöst haben.


    Es war mir eine besondere Freude, mit Felix, Joergel, Chashe und Roman, die Heimreise, in (ich möchte mal sagen)
    beschleunigtem Verfahren, genossen zu haben.


    cu
    hele01