Posts by Huby

    Den Namen habe ich bei Insolvenzveröffentlichungen gesehen........


    Den Namen habe ich bei Insolvenzveröffentlichungen gesehen........

    In dem Gewerbe in Insolvenz zu gehen ist sicherlich keine Schande.....

    Sich ne Rennstecke mieten ( für richtig teuer Geld) und dann sehen das man 150 Leute zusammen bekommt, die dann auch bereit sind die anfallenden Kosten zu akzeptieren ( 200-250 Euronen pro Tag und Teilnehmer ) ist sicher nicht gerade der einfachste Job....

    Wenn ich da höre und vergleiche wie da heutzutage zB. der Bäcker um die Ecke insolvent geht wird mir ganz anders...


    Ich kenne Heidi persönlich und wünsche ihr auf jeden Fall alles Gute....

    Habe gerade gesehen das Heidi Dannhoff dort 3 Tage später ebenfalls ne Veranstaltung hat...

    Wer also Assen mal so richtig intensiv auskosten möchte, hätte mit Dannhoff Motorsport vom 12.-14. Mai die Möglichkeit

    Moin


    Ein Schnäppchen ist das nicht, aber wenn man bedenkt das die Veranstaltung in Assen auf dem Grand Prix Kurs stattfindet, wo meiner

    Meinung nach mit die beste Streckensicherung ist, die ich bislang kennen gelernt habe und man als Neuling sogar ohne Aufpreis instruiert werden

    kann wenn man möchte, sieht das schon wieder anders aus...

    Heutzutage kostet so ein Track Day halt immer Zwischen 180,- und 260,- Euronen...Je nach Leistungspaket.

    Da wird in der Vorbeifahrt auf der Gegengeraden gemessen...

    Es hat bei den vergangenen Veranstaltungen kaum Probleme gegeben....

    Und Mal ganz nebenbei bemerkt, die lautesten Mopeten sind noch lange nicht immer die schnellsten..

    Hallo Cashe


    Schick mir dein verbogenes Geweih und ich richte es dir so gut es geht...habe mir mal ne Lehre für sowas gebaut ....hat bisher eigentlich immer gut funktioniert...

    Hallo Matze


    Hauptsache dir geht es gut, deine schicke Mopete bekommt man wieder hin....

    Ich hatte mich bei meiner Ausfahrt auch des Öfteren gewundert was und wie einem da so alles

    verschiedentlich entgegenkommt....

    Alles in allem was es aber ein tolles Wochenende....

    Der Spass war unser....

    Ja, das sollten wir wirklich mal wieder in´s Auge fassen...

    Wäre sicherlich gerne dabei....


    Beste Grüße Huby,

    der gestern seine Trophy Saison 22 mit zwei 3. Plätzen in Most mit ner persönlichen Bestezeit

    von 1.51.051 bei richtig Hitze vorzeitig beenden muß, da der Lausitzring terminlich kollidiert.


    Zeit hätte ich wohl....

    und noch geiler ist :-nach die erste paar Th.Km (seit Revision) brauch ich nicht mal Öl nachzuschütten......Dank Huby seiner gute Handwerk:thumbup::thumbup::thumbup:

    Bj. 1997 mit ca 90Th am Clock:d:

    Danke für die Blumen Brychan, aber ie kommt auch immer noch drauf an, was man wie draus macht...du hast alles richtig gemacht!!!

    Moin


    Nach meinem Wissensstand gibt es für TRX keinen Drosselsatz auf 35KW, nur auf 25KW....

    Hatte mal das gleiche Problem....

    Einfach die Leistung runterdrosseln und mit nem Prüfstandsdiagram bestätigen zählt auch nicht...

    Es muß das Abgasverhalten schließlich noch Dokumentiert werden....

    Ein Mustergutachten für die Paar TRX zu erstellen würde sicherlich den Rahmen sprengen.


    Wir sind ja schließlich in Deutschland

    Bei mir kollidieren leider irgendwie die Termine zu dem Zeitpunkt...

    der Laverda Umbau könnte da schick mit rascheln.... Es geht eben nicht alles...

    Ich möchte mich auf diesem weg auch nochmals für den Kaffee bei euch bedanken....

    Ich war ja schon des Öfteren bei der Veranstaltung in Hengelo, aber das es so voll war habe ich noch nicht erlebt...

    Echt klasse was die Holländer da so abziehen ...

    War schön mal wieder jede menge Bekannte zu treffen.