Posts by McLeod

    Zitat:

    Man kann also davon ausgehen, dass ein Forenbetreiber weder haftet noch ein Unterlassungsanspruch gegen ihn besteht, sofern er fragwürdige Inhalte innerhalb von 24 Stunden, nachdem ihn eine Beschwerde erreicht hat, löscht. Tut er dies nicht, kann er in jedem Fall haftbar gemacht werden und es besteht ein Unterlassungsanspruch, sogar dann, wenn der eigentliche Autor des Beitrages belangt werden könnte.


    Auftrag:

    >Google die Worte:
    - "weder" und "noch" sowie "nachdem"
    - was bedeuten sie im Zudammenhang des Textes

    > erkläre das Wort "Beschwerde"

    > versuche den Zeitraum von 24 Stunden zu erfassen/zu erkennen

    > Überprüfe ob die Möglichkeit besteht Aufgaben zu delegieren


    McLeod

    Soweit alles Richtig was du sagst.

    Aber ich kann den Mund natürlich nicht halten.


    Über den Begriff "Betreiber" kann man jetzt streiten. Hoscha hat das Hosting und das PHP Board bereit gestellt, Als Admin C hat er die Domain gehabt.

    Technisch war er also Betreiber.


    Inhaltlich und im täglichen Betrieb wurde alles weitere durch die Admin Gruppe geregelt.

    Einige Details, nach dem Tod von Hoscha, sind dir nicht bekannt.


    Zitat:

    "..und wir (das forum) haben dann die rollen besetzt."

    Ich kann mich nicht erinnern, dass das Forum irgendwann Rollen besetzt hat oder es eine Befragung gab in der Rollen zu vergeben waren.

    Kann natürlich sein, dass ich das verpasst habe.


    Zitat:

    "..für ersatz hat sich noch niemand passendes gefunden"

    Wer fehlt denn? Wer wäre denn passend und wer entscheidet das?


    Mach mal einen Aufruf an das Forum für die freien Stellen. Evtl. findet sich ja jemand.



    McLeod

    Soweit alles Richtig was du sagst.

    Hoscha war nie Betreiber. (Über den Begriff "Betreiber" kann man jetzt streiten)

    Er hat das Hosting bereit gestellt und die Domain gehabt.

    Alles andere wurde durch die Admin Gruppe geregelt.

    Einige Details, nach dem Tod von Hoscha, sind dir nicht bekannt.


    Zitat:

    "..und wir (das forum) haben dann die rollen besetzt."

    Ich kann mich nicht erinnern, dass das Forum irgendwann Rollen besetzt hat oder es eine Befragung gab in der Rollen zu vergeben waren.

    Kann natürlich sein, dass ich das verpasst habe.


    McLeod

    Du kennst weder Olli noch sonst irgend jemand aus dem Forum persönlich. Deine Beleidigungen sind sowas von armselig.


    Versuch doch mal, ewas freundliches zu schreiben. Ist nicht schwer, du musst es nur wollen.

    Erhelle uns mit deinen Fähigkiten als Schrauber und Tuner. Berichte von deinen Touren, welche du mit der TRX in Norwegen oder Spanien oder in den Vogesen unternommen hast. Zeige uns Bilder von deinen Künsten als Lackierer von Moppes und Fräser von Anbauteilen. Erzähl von deiner Motorrevision und wie du die Ventiele eingestellt, die scharfe Nockenwelle eingebaut und die Mikunis synchronisiert hast.

    Berichte von deinen Rundenzeiten auf der Rennstrecke und welcher Reifen dafür der Besten ist.

    Welche Kombination Ritzel/Kettenrad fährst du und bist du damit zufrieden? Sind 42 Zähne besser als Original? Was meinst du?

    Der TDM 900 Umbau von Chandler ist echt gelungen und der von Matze ist nun wirklich auch nicht zu verachten. Was meinst du?

    Hubys Landmaschienen Tuning (sorry Huby) und Boogies Blaue sind richtig geile Teile. Brychans TRX finde ich nicht so gelungen, aber der Typ ist richtig gut drauf. Elm hat ein Cockpitinstrument für die TRX gebaut da würde ich mein Bulli für verkaufen. Geile Software selber programmier, Platine gelötete und Gehäuse gefräst. Kennst du ja sicher alles.

    Bist du schon mal hinter Eugen her gefahren? Ich sage nur: Zum nieder knien!! Immer das richtige Tempo für die Kurve. Ich glaube, ich bin im Harz noch nie so schnelle gewesen, wie hinter Eugen. (Der Mann ist inzwischewn 70? Respekt!)

    Was denkt du sollten wir zum 20 Jährigen Jubiläum in Stiege als Aktion planen, wie sollte der Patch aussehen und wer stickt den Patch?

    Würde mich auch echt interresieren was du die letzten Jahre so mit TRX oder Fremdfabrikat gerockt hast. Gerne auch als PN. Bleibt unter uns.


    Sei doch nicht immer so pessimistisch und negativ, leiste deine Beitrag zu sinvollen Inhalt im Forum und berichte über deine Erfahrungen.

    Wir würde gern an deine Leistungen und an deinem Moppedwissen teil haben.

    Wenn mir jetzt noch jemand auf die Sprünge helfen würde, wie es zusammen geht, das Kennie der Admin TRX850.DE ist, aber fpg der Einzige mit Adminrechten ist, wäre das sehr hilfreich. Ich blick da nämlich noch immer nicht durch. Und McLeod meinte doch neulich auch, dass er eigentlich Administrator sei. Alles ein wenig wirr hier.

    Vergiss es, ich bin kein Admin mehr. Die Machtübername ist vollständig.

    Brockenbahn habe ich mit meiner Frau im Sommer gemacht.

    Rauf auf den Brocken zu Fuß, runter mit der Bahn.

    Für den Preis der Bahnfahrkarten hätte ich 2 nepalesische Sherpas die uns herunter tragen einfliegen können.

    Einwandfrei viiiiel zu teuer und im Herbst richtig voll.

    - Ich mach einen schönen Patch für die Jacke 20. Treffen und so.

    Wenn die Berechnungen und die Informationen von Henk und Cashe stimmen, ist diese Jahr das 20 jährige das Jubiläum des TRX Treffen an der Domäne Stiege.

    Wir gehen mal alle davon aus, dass so kuz vor der Bundestagswahl (überraschend) alle Corona-Beschränkungen aufgehobend werden um das Wahlvolk wohlgesonnen zu stimmen.

    Es ist ja auch möglich, dass das fiese Virus sich unvorhersehbar in Luft auflöst, kann sein es liegt an der Impfung der Massen oder es ist uns bis dahin einfach (scheiß)egal was gerade falsch läuft, das Treffen findet dann eben einfach so statt. Wir fahren Mopped, rauchen Sportzigaretten und trinken Bier und Whisky an der Busse in der Applauskurve.

    Stelle sich die Frage:

    Sollen wir das 20. Jahre TRX Treffen an der Domäne Stiege planen oder nicht?

    Ich wäre dabei!

    Einen schönen Patch würde ich machen und eine Flasche Whisky werde ich mitbringen.

    Was sagt das Forum?


    1. McLeod

    2. ?

    patch2_final.jpg


    Ich habe nochmal nachgeschaut. Das istd er Patch den ich zm 10. Treffen gemacht habe.

    Ist ganz klar 2002 als Start genannt.

    Das heißt, dieses Jahr ist 20. Treffen.

    Na, dann sollte Henk mal einen neuen Beitrag eröffnen und die Einladung zum Jubiläumstreffen aussprechen.

    [THUMBS UP SIGN]:)


    McLeod

    Es ist das 21. Treffen. Wir haben es letzes Jahr verpennt auf die 20 Jahre oder das 20. Treffen anzustoßen. :cheers:

    Hat wohl keiner (ich auch nicht) wirklich drüber nachgedacht und mal gezählt.

    McLeod


    2001 1
    2002 2
    2003 3
    2004 4
    2005 5
    2006 6
    2007 7
    2008 8
    2009 9
    2010 10
    2011 11
    2012 12
    2013 13
    2014 14
    2015 15
    2016 16
    2017 17
    2018 18
    2019 19
    2020 20
    2021 21