Posts by THOMSCHEK

    Moin, Mädels,


    Ca$he und ich waren gestern mit sicher mehr als 1.000 anderen zur Moppeddemo in Neuenrade, um gegen Streckensperrungen und Wochenendfahrverbote im Sauerland zu demonstrieren. 8):thumbup:


    supertwin850.de/gallery/index.php?album/139/



    Wo wart Ihr?


    Außer einem wirklich schönen TRiXen-Umbau, nakisch, rot aus Hilfe Sie Kommen, dessen Fahrer/in wir leider nicht ausmachen konnten (Übrigens: Echt schicker Kühler! [THUMBS UP SIGN]), haben wir keine TRiXe oder auch nur ein bekanntes Gesicht gesehen. :confused:


    Wart Ihr denn zeitgleich in Dortmund, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Saarbrücken oder Stuttgart auf den Mopeddemos oder habt Ihr gestern gegen den ganzen Corona-Regulierungswahnsinn :censored:in Berlin demonstriert?


    Nächsten Sonntag gibt es übrigens eine Veranstaltung am Sorpesee, um einige überagile Rentner :opa:davon abzuhalten, den See und die schönen Strecken drumrum für alle zu sperren, die nicht nur an Ihrem Bock schrauben.... :schockiert:


    Vielleicht sieht man sich ja ???

    Der ganze Oktober steht mir zur Verfügung 😁!!

    👍🏁

    Hallo Ca$he,


    ich find' das ja toll, wenn Du den ganzen Oktober Paaadie machen willst ... ;).

    Ich würde aber nur an einem Wochenende kommen wollen.

    Hast Du Deine Glaskugel mittlerweile schon poliert und ein konkretes Wochenende ausgeguckt? :d:

    Hallo Ca$he, schöne Initiative! [THUMBS UP SIGN]


    Bin erstaunt, wer alles im Oktober schon "verplant" ist und nicht kann:?:

    Leider fällt der 3. Oktober dieses Jahr wohl auf einen Sonntag.

    Wäre dabei. Schreibe bitte mal an welchen Termin Du konkret gedacht hast.

    Moin!


    Kann das letzte Geplänkel in n Thread wie "Historie" oder so, ich find das machts aweng unübersichtlich!?


    HENK (4 history8o)

    Mahlzeit,


    sorry, ich habe nicht verstanden, warum die letzten Threads als "Geplänkel" abgetan werden?

    Und nach bereits 6 vor dem "Geplänkel" geposteten Seiten zum Thema "20. TRX Treffen an der Domäne Stiege - 03.-05.9.2021" frage ich mich, ob die Unübersichtlichkeit nicht vielleicht schon vorher ein Thema gewesen sein könnte?:confused:

    Man sehe das Navi am Tank.

    Und die km streiterei. Das jahr drauf wurden mir über hundert Kilometer gestohlen. Von Dir thomschek! Neidisch? Oder bist sonst stets mit Hubschraubern unterwegs? Vielleicht wars ja ein deutscher routenplaner, mit passau als ende der welt.

    Und waren das auf der domäne Rechnung noch Mark oder schon euro?

    Hallo Hans,


    trägst Du mir das echt noch nach?


    Wir haben damals einfach den Wohnort eines jeden zum Treffen angemeldeten genommen und Google Maps nach der kürzesten Route gefragt. Insofern bitte ich Dich Beschwerden bitte an die Amis zu richten.

    Und neidisch konnte ich gar nicht gewesen sein, vielleicht hast Du es gar nicht bemerkt, aber alle Orga-Teammitglieder - also auch ich - waren von vorne herein von den Wettbewerben ausgeschlossen!

    Ich freue mich aber, dass Du Deine Urkunden von damals offensichtlich noch hast.

    Hi brychan,


    I think we were round about 40 bikers at that time, who showed up at Stiege. I cannot tell you, if some guys ordered their bed at the hotel? Everyone was responsible for himself, this included even the booking. But surely most of them raised up a tent. Because the idea of the suckling pig dinner was not born at that time, all were also responsible for their own stomach.

    You know, we did not use any car at that meeting to organize the transport, all was brought to Stiege on our TRX's. You can see that e. g. on the photo, which shows the two guys with the two cartons of beer on the motorbike or on the one, which shows my own TRX packed as packed can be.

    The first three meetings, which I organized together with the so called "Orga-Team", were always placed on the Whitsun weekend of the year. Two times the weather god was gracious to us, but the third year one was really hard. We had lots of rain and it became very cold. When I remember it rightly, the "Brocken" was covered with snow!

    ...Nur so richtig kann ich das nicht so nachvollziehen mit dem zu allen möglichen Dingen kommen während Corona-Pandemie-Zeiten - meine Arbeit (4/5 von daheim) ist nicht weniger geworden ...

    Tach Holer Togni,


    kann mich über mangelnde Arbeit gerade auch nicht beschweren.Ich weiß nicht, wie es bei Dir ist, aber meinen Sportverein habe ich seit Ende Oktober nicht mehr von innen gesehen.

    Das liegt aber nicht am inneren Schweinehund sondern nur an den Corona-Restriktionen.

    Das macht gute 2,5 Stunden in der Woche, die man für andere Dinge verwenden kann...

    Mahlzeit!


    Corona ist schon 'ne geile Zeit. Da macht man Sachen, die man x Jahre nicht gemacht hat.

    Habe diese Woche mal meinen Keller aufgeräumt und in einem alten Karton ein paar Datensicherungs-CD's gefunden. Auf einigen waren auch noch ein paar Fotos zu finden.

    Et voilá, isch präsentiere:

    "Bilder vom allerersten Jahrestreffen in Stiege 2002":

    1_3_THOMSCHEKs Zelt und TRiXe.jpg


    1a_12A_txt.jpg


    1b_3A_txt.jpg


    1c_20A_txt.jpg


    1d_30A_txt.jpg


    2_5.jpg


    3_10A_txt.jpg


    4_11A_txt.jpg


    5_34A_txt.jpg


    6_9_Moppeds wiegen.jpg


    7a_PIC00033.JPG


    7b_27A_txt.jpg


    8_PIC00022.JPG


    9_Markus_3_txt.jpg


    10_Sepp3_txt.jpg


    11_Sepp13_txt.jpg


    12_Sepp4_txt.jpg


    Wünsche viel Spaß beim anschauen und ich bin gespannt, wersich da noch wiedererkennt?! :schockiert::d:

    Tach zusammen!


    Nachdem ja im September das 20. TRX-Treffen stattfinden soll (so denn unsere "glorreichen" PolitikerInnen das erlauben sollten), wollte ich mal fragen, ob der Eine oder die Andere hier noch ein paar Fotos oder Anekdoten vom allerersten TRX-Jahrestreffen von Pfingsten 2002 zum Besten geben möchte?

    Möglicherweise gibt es ja auch von den erst später zur TRX hinzugekommenen ein gewisses Interesse daran, zu erfahren, was hier eigentlich gefeiert wird?

    Aber Hallo!


    Servus THOMSCHEK!


    Das gibt ja ein Jubiläum - und das bei meinem Debut (ja, nach Stiege hab ich's tatsächlich noch nie geschafft bisher)...

    Hallo Holer Togni,


    danke für die nette Begrüßung!


    ... und alles im LOT? ;-)


    Mensch, das ist ja schon 'ne ganze Weile her, dass wir auf 4 TRXen mit Elm

    und meiner Frau durch den Schwarzwald und die Vogesen getrixt sind...
    Hab' mal ein paar uralte Fotos ausgegraben.

    Was hatten wir damals für ein Wetter! Fast November und noch bis zu 25°C warm.

    Das habe ich danach so nicht mehr erlebt.


    5_Text_Pause an der Haut-Koenigsbourg 018.jpg



    7_Text_Auffahrt zum Col de Fouchy 025.jpg



    8_Text_Col de Fouchy 028.jpg


    War bisher auch noch nicht so oft in Stiege.

    Hoffe, das finde ich noch wieder...