Posts by Mojo3

    Zum verkauf steht eine 2 in 1 akrapovic komplettanlage.

    Zustand wie auf den bildern zu sehen.

    Der akrapovic enddämpfer hat keine e-nummer.

    Am übergangsstück zum dämpfer ist eine kleine delle (auf den fotos zu sehen).

    Ansonnsten ist die anlage in einem sehr guten aufgearbeiteten zustand.

    Preis 680€ inkl. Versand

    liebe forumskollegen

    Ich bin gerade auf der suche nach einer elektrischen benzinpumpe für meine trx.

    Ich möchte die unterdrucksteuerung und ihre fehlerquellen eliminieren und für meinen umbau so wenig wie möglich schläuche durch die trixie führen.

    Die bauweise der pumpe in dem link hat mich angesprochen jedoch frage ich mich ob 0,48 bar nicht zuviel für das schwimmerventil sind?


    http://facetpumpen.com/product…model-posi-flo-60107.html

    hallo tangoman

    Super ja länge und fotos kommen.

    Danke huby für die nummer hab mir einmal neue züge für meine sr gekauft die überraschend teuer waren und deshalb wollt ich jetzt mal schauen was es für alternativen gibt.

    Von der länge her würden die passen da diese ja bei dem vergaserwechsel gleich bleibt jedoch die enden der züge sind für den tdmr vergaser anders. Der schließzug hat hier auch eine gewindeadjustierung für die längenverstellung welche der original zug nicht hat.

    Bin jetzt zufällig zu mikuni tdmr vergaser gekommen. leider waren die auf einem motorrad mit superbike lenker montiert und fallen deshalb länger aus.

    Gibts zufällig züge von anderen motorrädern die da passen? Hat wer was zum tauschen? Oder muss ich original zeug von mikuni bestelln?

    Hallo kennie

    Danke für deinen fokus. Ich hab deine ersten angaben mit luftfilterkasten schon durchgelesn aber ich dachte mit offenen k&n zylinder ändert sich die bedüsung. Hat sich ja anscheinend auch geändert von HD145 zu HD 185 ?? Soviel unterschied hät ich da nicht erwartet.

    hallo kennie

    Danke, ja finde auch das die 41er garnicht schlecht gehn. Weißt du was für düsen in der kringel drinn warn? Danke für den tipp dann werdn wir die spritpumpe nochmal genau unter die lupe nehmen.

    Passt der original kasten auf die 41fcr's ?

    Also das mit dem absterben haben wir nicht. Soviel sprit dürfe wohl noch nicht drinn sein. Eigentlich hätten wir den benzinhahn schon gerichtet aber das öl riecht nach dem wechsel immer noch. Sind uns nicht sicher obs nicht noch von den altlasten kommt. Ja mit dem zufett sind wir uns sicher das gerät vom öamtc-mann hat nicht mehr nach oben zählen können der hat gleich alle seine kollegen geholt weil er das noch nie hatte. Wir fahren damit eig. nur von tankstelle zu tankstelle. Max hat wenn ich mich nicht täusche 14l auf 100km ausgerechnet.

    Ja das die 41 etwas groß sind wissen wir aber die hat der vorbesitzer verbaut und wir wollten unser glück versuchen. Oben raus gehts ja gut aber der verbrauch ist nicht tragbar. Zu laut ist sie auch, sind grad auf der suche nach einem endtopf für die 2 in 1 mit e-nummer. Ja das ihr mir nicht die perfekte bedüsung sagen könnt war mir klar ich weiß nur garnicht wo wir anfangen solln. Aber ich denk wir fangen mal bei 145/50 an und tasten uns an. Danke schon mal für die hilfe.

    luftfilter hat sie offene k&n filter verbaut.

    öl saufen tut sie nicht, sie hat eher das problem dass benzin im öl ist.Dass sie zu fett läuft ist am ehesten den schwarzen rußwolken und der letzten abgasmessung beim öamtc (in deutschland adac) abzuleiten.

    hallo,

    in diesem beitrag geht es um die trx 850 eines freundes welche folgende aftermarket teile verbaut hat:

    akrapovic 2 in 1 krümmer,

    akrapovic endtopf ohne straßenzulassung,

    over racing cdi

    und keihin fcr 41 vergaser mit hauptdüse 155, sekundärdüse 55 und einer OCEM P schiebernadel welche auf der obersten stellung verbaut ist.

    Diese teile wurden alle vom vorbesitzer verbaut.

    ob andere änderungen vorgenommen wurden ist leider unbekannt.

    da mein freund schon an der einstellung der vergaser verzweifelt und diese immer noch zu fett laufen wollte ich fragen ob jemand mit dem gleichen oder ähnlichen setup erfahrungswerte weitergeben kann.

    achso auch nicht schlecht. Von welchem motorrad ist die spritpumpe die du verbaut hast? Bin nämlich gerade auf der suchen nach kompakten benzinpumpen zum extern montiern oder intern falls da jemand empfehlungen hat. Tanggeber brauch ich nicht. Simple robust und nicht zu rar sollte es sein