Posts by Merry

    Servus brummer,


    ich freue mich mit Euch zwei Junggeblienenen über einen gelungenen Ausritt im Spätherbst!

    Die Location kenne ich von einem XT500-Treffen von vor einigen Jahren und halte sie ebenfalls für empfehlenswert!

    [WINKING FACE]


    Danke für die Blumen. Deine ist für ne Schwarze aber auch gut gelungen. :d:


    Vielleicht klappts ja mal, sich auf nem Treffen irgendwo zu sehen. Falls ich mal wieder zum Fahren komme...

    Wenn die alten Scheiben wellig und/oder untermaßig sind, natürlich austauschen! Dann auch neue Beläge. Ich hab gute Erbremsungen mit Lucas SV und brembo rot gemacht. Nur Sintermetall - is klar!


    Son Winter schreit ja nach Schraubereien. Da sich mal nen Nachmittag Zeit nehmen und die Bremskolben putzen, wirkt oft Wunder.


    Und wenn die Kohle unbedingt raus muss - Brembo RCS19x18-20

    Zu den Sätteln gehört normalerweise eine 14mm-Pumpe, die gibts von den entsprechenden Modellen eigentlich wie Sand am Meer. Damit sollte sich das Problem erledigt haben, sofern Deine Sättel sauber und alle Kolben leichtgängig sind.


    Scheinwerferalternativen für den Originalausschnitt sind von einem Bimota-Modell (frag mich nicht nach dem Typ...) und von der alten FZR600 - dann brauchst Du aber noch eine Standlichtlösung. Mit Zubehörverkleidungen und Nachrüstscheinis kenne ich mich nicht aus.

    Als ich vor laaanger Zeit die BOS dran getüddelt habe, lief es mir beim ersten Anlassen danach eiskalt den Rücken runter. Ich hatte davor keinen persönlichen Kontakt zur Szene, lediglich als schüchterner Mitleser im Ur-Forum vom Donnerklang gelesen. Da war mir als Noob die Leistung auch völlig schnuppe. Der Ofen klang plötzlich wie ein richtig böses Motorrad und meiner Meinung ist der Klang der alten 325er Serien nach wie vor sensationell. Trocken und knackig wie keine andere Anlage.

    Irgendwann vor einigen Jahren fuhren wir mal von Stiege mit etwa 40 TRXen an den Kyffhäuser. Durch die engen Gassen von Stolberg/Harz mit etlichen BOS-TRXen im Pulk blieben am Samstagvormittag alle - nein: ALLE Leute am Straßenrand mit offenem Mund stehen. Eine der Anekdoten, die sich metertief in mein TRX-Gedächtnis eingebrannt haben.


    MAB is auch scharf, klingt aber etwas metallisch im Vergleich. Dafür bringt die bei korrekter Abstimmung auch gut Leistung, sie sieht super aus, man behält die 2in2-Optik, spart Gewicht und die Verarbeitung ist auch tadellos.


    Wäre mir nicht zwischenzeitlich ne zweite BOS zugelaufen, hätte ich auch nie ne Akra gekauft. Die Akra klingt etwas weicher und sanfter, den Rest macht ja der arrowtommy mit seiner Gebetsmühle... :d:

    Ich kenne bisher keine bessere Forensoftware. Bin allerdings auch erst gut 13 Jahre in Foren unterwegs...

    Ich meine auf dem Instrument den Namen "Acewell" zu erkennen.

    Lampenhalter gibts wie Sand am Meer. Einfach die große Suchmaschine ankurbeln.

    Beim Scheinwerfer würde ich mich in Richtung LED-Technik orientieren, auch wenn mir runde Funzeln an der TRX nicht so sehr gefallen. Is ja Deins...


    Viel Spaß beim Basteln.



    P.S.: Fremde Bilder im Netz weiter zu verbreiten, ist datenschutzrechtlich immer etwas heikel. Du solltest mindestens eine Quellenangabe hinzufügen oder die Bilder auf die Herkunftsseite verlinken.

    Wie kommst Du darauf,das keine serienmäßige TRX in den roten Be3reich kommt??? Habe die 3. TRX , und alle haben ,auch in Orginalübersetzung,in den roten Bereich gedreht!!!Tacho ca, 240.

    Danke für die Rückmeldung. Die 240 am Tacho sindin Wirklichkeit etwas ganz anderes. Was genau, kann ohne GPS keiner genau sagen.

    In diese hohe Drehzahl mit 17/39 und ohne leistungssteigernde Mittelchen? Nicht schummeln, die 40er Mikunis bringen bei hohen Drehzahlen schon ein paar Pferdebeine...

    Na gut, ich schrub ja "seriennah"...

    Wenns wirklich noch kürzer sein soll als ein 17/43, dann geht der geneigte TRXist auf 16/43. Das entspräche etwa einem 17/45 und wäre schon mächtig kurz übersetzt. Da bist ruckzuck im roten Bereich und damit jenseits der Drehmomentwoge.

    17/39 und "schnell" ist relativ. Keine seriennahe TRX dreht im Fünften in den Roten.


    Horch auf die Ureinwohner mit 20 Jahren Erfahrung. 17/41 bis 17/43 is gut.

    Schön geschriebener Bericht, bei all dem Pech liest sich doch ein gerüttelt Maß an Galgenhumor raus. Als künstlerisch besonders wertvoll erachte ich das liebevoll um die Bremszange ondulierte Grasgehalme.

    Nettiquette und Funkdisziplin waren mal herausragende Tugenden in diesem Forum.


    Der Großteil des unnötigen Blabla gehört sonstwohin aber nicht in Themen mit technischen Fragen. Völlig irrelevant, wie häufig letztere schon behandelt wurden. Man muss nicht jedes Thema mit nebensächlichem Schwachsinn vollmüllen. Betrifft eigentlich nur ein paar Einzelne aber ich bin mir sicher, dass das nicht nur mich nervt.

    Weißer Qualm - Wasser

    Blauer Qualm - Öl

    Schwarzer Qualm - Benzin


    Einmal Vergaserservice, neu einstellen und gut. Was für Brocken man dafür braucht, wurde hier etwa 6732mal beschrieben.