Posts by HENK

    Moin!


    Die Resonanz in Sachen Stiege2016/20 ist ausgesprochen schwach, dat jibbet Nüscht (ausser dem Standard + BilligerBier, Aufklebern und zwei Führern, vielleicht).


    Ein nettes Angebot der Dame, aber ich denke um ne nennenswerte Teilnehmerzahl zu Erreichen müss´mer den 20. "globaler" Angehen, uns mit anderen "Resten" (go RONSdorf, go RONSdorf) zusammentun.


    Check!?


    (-t-Nix-) HENK

    Moin!


    FEZE: Genau DAS läuft hier gerade an- oder eben auch nicht :idea:


    Und so umme 50 Menschen sollten hier schon das Bein heben, bevor "die Maschine" anläuft, denk´ ich. Läuft´s hier linear weiter seh ich finster, da braucht´s schon "exponential".. :klugscheisser:


    HENK

    Moin!


    Ich spinn´mal so drauflos:


    Mit "globaler Entwicklung" (s. Stiege 2015) meine ich allgemeine Dinge wie FahrzeugWexler, HüftGeschädigte, Rundkurs-Afficionados und FamilienGründer, in Verbindung mit der Tatsache das sich wohl jeder langsam immer n bisschen länger machen muss um überhaupt den ("Spielsachen"-) Status zu Erhalten.


    Boah, Kenner werden´s mir nicht krumm Nehmen, so meine ich´s nämlich nicht- war ja auch schon hier & dort- aber 1 "Problem" ist das Babylon-Syndrom. Nochmal: Hessen a la Coachman, Franken a la Felix, Hells a la Nass oder Pinneberch a la Andi sind&waren&werden SAUgeil und jegliches Engagement für uns (´pony) aller Ehren wert. Doch bevor "das" losging war der Turm zu Babel auch besser besucht. Und dann werden wir schlicht tendenziell ohnehin eher weniger.


    Diese Sachen tragen halt auch zu nem Schwund bei, Wetter- und BierPreis-unabhängig. Von hier aus


    ONE step beyond:


    Erstmal gehe ich davon aus dass die Domäne 2016 zur Verfügung steht, FreitagAbend die "Kutscherstube" geöffnet ist und Samstag die GrillNummer läuft, die Kiste für 30 E´s zu Haben ist oder wir den Stuff selbst Ranschaffen.


    Dann gibt´s n Haufen Möglichkeiten für "Stiege2016/20Jahre SuperKarre", ich trag mal zusammen was ich so Aufschnappte:


    - Yamaha Anschreiben/ Einladen


    - U. Penner A/E


    - KEDO A/E


    - MO/Motorrad A/E


    - Mini Koch A/E


    - geführte Ausfahrt zum Kyffhäuser


    - gef. Ausfahrt zum PS-Speicher https://ps-speicher.de/


    - Inserate/Einladungen in Print&Glasfaser


    - ne Band


    - T-Shirt/Badge/Sticker


    - muss nicht zwingend am ersten Sept.WE sein (1-2 WE´s davor sei cooler, hiess es)


    -WerWeissnochWatt??


    Für 2016 hab ich nochmal Bock n Fass Aufzumachen, Sticker, evtl T-Shirt, Band, PS-Speicher, MiniKoch und meinetwegen das eine oder andere Anschreiben "zöge ich mir gern an", FeuerSpucken könnt´ ich noch. Doch so´n Alarm für 12-15 Leute kostet zuviel (Eingeladenen sollten Bett&Frühstück gewährt/angeboten werden, denk ich; Druck-Kosten; Band-Kosten;...), deshalb müssten wir zunächst mal Ergründen inwieweit hier der allgemeine Wille oder Wunsch besteht sich verbindlich (Teiln.-Gebühr?) anzumelden und zu engagieren. Allein krieg ich das nämlich auch nicht Geschissen :headbash:


    Nu lasst mal Hören! :cheers:


    HENK

    Moin!


    HERRje,


    die liebe Wahrnehmung...


    Zur "Zukunft" mach ich nochmal ne Extra-Kiste auf, nochmal wegen letztem Wochenende:


    Ich hab so langsam gelernt dass es selten bis nie DIE eine Ursache ist, es ist immer ne "Gemenge-Lage", wo dann beim Abrechnen auch gern mal unterschiedliche Ergebnisse unter´m Strich stehen. Allein wegen der jeweiligen Befindlichkeiten. GANZ schwer in Fakten zu Fassen. Dann sehe ich noch, ööh, ich nenn´s mal "globale Entwicklungen" (TeilnehmerZahl und so, s. Extra-Kiste). Fakt 2015 ist aber:


    +:
    -die Übernachtungs- und Frühstückkosten sind noch immer gleich, die Qualität okay (aah:subjektiv..)


    -Freitag Anreisen/GANZ und SamstagNachmittag HALBtrocken- Fahren lag drin


    -das war mein fünfter Aufenthalt dort 2015 (mit Donski/Hütte,mit Moped,mit Donski/Zelt,mit Kundschaft/Hütten und neulich halt), an zwei Wochenenden war deutlich mehr los, bei geschlossener Kneipe- insofern hat MICH deren Öffnung positiv überrascht. Für 12,50 Grill-Buffet (Qualität gem. Wahrnehmung..) ist wohl auch im Rahmen


    -ein Teil der B 242 hat Gourmet-Asphalt gekriegt


    -Jeder der da hinkommt kriegt n Bett, auch unangemeldet und wenn der Stall voll ist. Nicht zwingend a la Buchung, aber trocken&stabil (-:weiss ja keiner der noch nich..)


    -der PartyKeller wäre ohne Aufpreis zu Nutzen gewesen (da sieht man aber die schicken Pony´s nicht!)


    -n gutes Dutzend alter Freunde von Nord bis Süd ist SO geil, da braucht´s schon Heftiges, mir die Laune zu Trüben


    -z. Bsp. n derben Crash, den wir (Danke, Chef! :angel: ) wieder nicht Erleben mussten


    Zum
    -:


    - die Erreichbarkeit und "kaufmännische Finesse" mit den (Umsatz-) Folgen lassen mich Schliessen das man vielleicht/HOFFENTLICH vor hat die Jahresbilanz runter zu Schrauben, um beim Generationen-Wexel steuerliche Vorteile zu Erwirken. Anders kann ich mir (und bei aller Vertrautheit- was da so zwischen den Mädels und Petras Gesundheit genau läuft weiss ich eben auch nicht) das Ignorieren vieler guter, simpler Vorschläge und Möglichkeiten nicht Erklären; SO doof sind die Mädels (und Stefan) eigentlich auch nicht


    -Feuerholz war mal 4 free, stimmt. Trotz der geringen Teilnehmer machte die Umlage für 2 Abende Feuerholz 1,60E´s. Nujaaa


    -40Flocken für ne Kiste issn Brett, verglichen mit z Bsp "Getränke-Quelle"; ich bin kein KneipenGänger, aber was kost´so´n Halber abends auf Piste? Nuja, und denn: von Hasselfelde zur Domäne krieg ich ne Kiste auch mit SpannRiemen aufn Bürzel, im V-Fall


    -Am Freitag, zweiter Schultag nach d. Ferien, Abseilen ging bei mir GAR nicht;Samstag hat Junior´s Chor für die Neu-5er gesungen, hätt´ich mir schon gern reingezogen


    Der Ablauf mit Freitag Anreise/"KutscherStube", Samstag nachn Frühstück Fahren in 2er bis x-er-Gruppen, ganz nach Gusto (hastig,touristisch,rücksichtslos,bekifft usw), mit Grill-Buffet am Abend hat sich schon bewährt, wird halt bei höherer Teilnahme und Sonneneinstrahlung auch anders bewertet.


    Beton, Bibel, Koran- es kommt d´rauf an was man d´raus macht :idea:


    2016 X-tra, ne!?




    HENK

    Moin!


    Jaaa, endlich konnte mein pony mal wieder bei Artgenossen schlafen und mit ihnen Rumtoben!


    Bei mir hat´s von Stiege bis Seesen gepisst, "Obenrum" (+800m NN) war der Nebel noch recht bemerkenswert :escape:


    40 Flocken für ne kiste Bier war grenzwertig, die telef. Erreichbarkeit ist (schon immer) kacke (gewesen), aber Zimmer, Frühstück und Bar-B-Q fand ich okay. Was hat´n noch gestört? (auch via PM)


    HENK

    Moin!


    130 Km Strecke, 90 km Luftlinie von Stiege entfernt ist das Büro in dem ich gerade sitze. Derzeit ist´s halb-bedeckt, seit gestern Morgen trocken bei 19 Grad/Schatten-Check!


    15:30 bin ich hier raus, tanken,satteln&GAS!


    Bis gla-heich...


    büroHENKst

    Moin!


    Das
    14. TRX-Treffen findet statt vom 04.09.-06.09.2015 auf dem Campingplatz (mit Gäste-häusern und -hütten) DOMÄNE STIEGE nahe Hasselfelde im Ost-Harz.


    s. auch http://www.domaene-stiege.de unter "Termine" ("Junior"chefin Steffi ist zurück und das EDV arbeitet wieder :applaus: )


    Anmelden bitte selbstständig via Mail oder Telefon unter obiger Domain.


    Catering:
    Sa.&So. Frühstück möglich, abends Bar-B-Q oder "Kutscherstube"


    Ablauf:
    Anreise, Einchecken, nach Wunsch Harzkurven-Lutschen individual oder in Klein- bis Gross-Gruppen, Bier & Sinn-Überwindung, Sonntag erholt & geläutert heimfahren




    1. HENK

    Moin!


    Petra, damit die Domäne und der Termin stehen.
    Alles beim (bei DER :escape: ) Alten, vor drei Wochen hab ich mit Junior als erster 2015 ne Holzhütte behaust (noch MIT Schneehaufen vor der Hütte und weissem Wald ü700m NN).


    Bescheid!


    HENK

    Moin!


    Aaalter-
    kann ich (dieses Jahr) nicht bringen. Weil ich näxten Donnerstag keinen Urlaub kriege kann ich Junior am 30. nicht in Assen sekundieren, da muss ich morgen wenigstens zu seinem Geburtstag (Schelte Abholen).


    Alternativ/kurz fahre ich Fr16.00 inne Börde, bis Samstag mit Bantam & Kennie GTmasters glotzen.


    Falls es Schweine regnet/n Flugzeug auf die Piste stürzt/sich Fusselbärte Querstellen kommst´ Samstag aufm Rückweg in Sehlde vorbei.


    Nuja, dann ein´später!


    Wie meine Fluppen- built not bought :stumm:


    HENK

    Moin!


    Den 17. Ronsdorf hab ich aufm Schirm :idea:


    Letzte Woche telefonierte ich mit Petra- sie ist noch nicht umgekippt und hängt (mit Stefans Hilfe) noch ne Saison dran; mit n bisschen Glück klinkt sich Steffi auch wieder ein.


    Das erste September-WE wäre bereit!


    Bescheid geHENKt! :klugscheisser:

    Moin!


    Stiege 2015 am ersten September-WE hab ich aufm Schirm und vor ein par Tagen ne Mail geschickt- wie, ob und mit wem es dort ab 31.12. weitergeht war beim Treffen noch offen, Petra meinte so semi-zuversichtlich "irgendwie" (Plan B & C für den V-Fall bestehen).


    @coach
    Den Termin würde ich wegen der inzwischen "gegeben Prägung" (und natürlich wegen des friesischen Strandräubers im blaugelbweissen Kittel) gern beibehalten- wenn´s passt und niemandem weh tut oder auf die Glocken geht: könntest du den "Hessen-Run" 2 Wochen Vorziehen? Ist keineswegs dringend, aber ne Handvoll Spekulationen wegen solcher "Back-to-Back"-Veranstaltungen hab ich Mitbekommen- die Veranstaltungs- und Finanzministerinnen wären auch leichter zu Gewinnen...
    Aber wie gesagt: "würde"&"gern" i. V. mit schmerzfreier Passung!


    Ansonsten komm ich hin wo ich hinkann!


    HENK