Demontage der Krümmeranlage

  • Geht nicht. Die Arbeiten nach dem Reflexionsprinzip. Das Innenleben bekommst du nicht wieder zusammen.


    Gruß


    Taz

    "Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"

  • Haupt Sache geschafft!

    Die scheiz ist weg!!!

    auch wenns "nur" ne Dremel schüldig war:respect:

    aey ya aey:confused:

    b

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Geht nicht. Die Arbeiten nach dem Reflexionsprinzip. Das Innenleben bekommst du nicht wieder zusammen.


    Gruß


    Taz

    Na ja würde ich jetzt so nicht behaupten , habe schon Reflexionsdämpfer gekürzt , 2 Modelle einmal Shark und einen org. BT 1100 um genau 100 mm , ist etwas aufwendig aber das geht , was an dem anders ist , ich muß vorne trennen wegen der Nummer am ende , gut ich habe bis jetzt bloß hinten gekürzt , aber da die eh unschön sind probiere ich das zumindest mal aus .

  • @Oli


    schön das er runter ist:thumbup:


    habe noch einen oem Krümmer, den werde ich mal polieren lassen und dann hier im forum anbieten oder hast Du Interesse?


    FEZE

    Eine Mopete darf nicht mehr Zylinder wie Räder haben!:cool:

  • neue Krümmer, neue Töpfe. Schmeiß den serien mist weg und bau kein rat bike. Serienauspuff kürzen, oida, das ist ja wie Löcher in die airbox bohren oder totenkopf aufkleber. Fluchen tut gut. Wärst da versierter hättest keinen dremel gebraucht.

    Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.

  • Leute nochmal , das hat jetzt nichts mit Geld ( Geiz ) zu tun , ich bin ein Maschienbauer und da steht die Herausforderung im Vordergrund , ich repariere alles und das so das man es später nicht mehr in Augenschein nehmen kann das da überhaupt was war , schaut meine Bikes an , alles so gerichtet und sieht man da Mucks , ich kaufe auch zu gerne Sturzbikes neueren Baujahrs und richte sie wieder ohne großen aufwand da ich immer versuche das zu benutzen was ich habe , denke jetzt hat jeder hier verstanden wie ich das angehe , ich weiß das es in einem solchen Forum immer welche gibt die das anders sehen , und doch komme ich immer wieder sehr gerne in ein Forum um mich mit euch der Kritik auszusetzen , aber versucht das mal von der Seite einen Maschienbauer zu sehen , die ticken etwas anders da sie viel mit Metall zutun haben und auch die richtigen Leute kennen die das sauber umsetzen können .


    Gruss Oli

  • Moin Olli und frohe Weihnachten ....ich bin da bei dir ! Alles Gut , man muss nicht immer unmengen an Geld versenken nur sehen deine anderen Bike's alle luftig / leicht aus und da stört mich der Gedanke bei der TRX die Sauschweren Original Endtöpfe wieder zu montieren .

    Wobei die ja nichtmal Formschön sind .

    Aber jeder wie er meint .

    Gruß Frank

  • Moin

    Kann ich bestätigen Herr Kollege!Im Beruf müssen wir genuch Kompromisse schliesen,

    da muss datt im Hobby nicht auch noch sein!

    Bauen,Probieren,Gedanken machen......wegschmeissen kann man immer noch!

  • Leute nochmal , das hat jetzt nichts mit Geld ( Geiz ) zu tun , ich bin ein Maschienbauer und da steht die Herausforderung im Vordergrund , ich repariere alles und das so das man es später nicht mehr in Augenschein nehmen kann das da überhaupt was war , schaut meine Bikes an , alles so gerichtet und sieht man da Mucks , ich kaufe auch zu gerne Sturzbikes neueren Baujahrs und richte sie wieder ohne großen aufwand da ich immer versuche das zu benutzen was ich habe , denke jetzt hat jeder hier verstanden wie ich das angehe , ich weiß das es in einem solchen Forum immer welche gibt die das anders sehen , und doch komme ich immer wieder sehr gerne in ein Forum um mich mit euch der Kritik auszusetzen , aber versucht das mal von der Seite einen Maschienbauer zu sehen , die ticken etwas anders da sie viel mit Metall zutun haben und auch die richtigen Leute kennen die das sauber umsetzen können .


    Gruss Oli

    Oli ...gute Worte, sehe ich auch so.

    Ich bastel und Koche gerne unter die gleichen Prinzip wie du....es muss nicht immer teuer sein.. das es gut wird

    b

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • recht hast'e Oli, ich bin auch im Maschinenbau.

    Das ist unser Erhaltungstrieb. Erst mal versuchen, bewährtes zu erhalten oder

    verbessern. Weg schmeißen, neu kaufen kann jeder.

    Ich kann dir die zweiteiligen Schellen auch als stp datei schicken.


    Gruß Uli

  • arsch gerettet. Meint missverständlicher weise, dass ich gern neuschrott kaufe. Neinnein, wir halten gern bestehendes am leben und machen das uns gegebene besser oder vertraglicher. Aber die Krümmer habens geschafft und bei den topfen kannst über zehn kilo sparen.

    Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.

  • Uli die Zeichnung habe ich schon , danke dir ;-))) Uli auch du sprichst meine Sprache , wenn ich irgendwo hinkomme wo etwas neuaufgebaut oder umgebaut wurde lautet meine erste Frage an den Besitzer , hast selbst gemacht oder so gekauft ;-))) sagt mir schon viel aus , habe selbst ein paar Kollegen um mich die bauen auch wie ich Caferacer um , die allerdings auch sehr viele Teile kaufen und verbauen , kann man machen aber der Reiz liegt eben bei mir woanders


    Ärschle gerettet war ein Choke ( Spässle ) mano ey , nicht alles zu ernst nehmen , das habe ich jetzt über zig Jahre in den Forums gelernt

    locker bleiben ;-)))

  • Nur mal so ein Beispiel von vielen , habe den eckigen Tank verkauft von der XS und mir einen aus 76 geholt ( Tropfenform ) , verbeult und durchgerostet ,

    war viel Arbeit aber vorher nachher kann man hier gut sehen , innen total entrostet und geschweißt , innen komplett beschichtet ,

    außen bearbeitet und grundiert , Lackiert vom Lackierer

  • Wenn ich als Krankenschwester es schaffe, zwei Moppeten halbwegs vernünftig am Laufen zu halten, kann das ein Maschinenbauer bestimmt besser. Aber ich fahre ja auch nur Originalzustand durch die Gegend... :lol:


    Lasst den Doggenreiter ruhig mal machen, ich bin mir sicher, da kommt was Gutes dabei rum.

    Gruß, Merry


    Kann Spuren von Senf enthalten.


    217-8a6a80cd-large.jpg