Elektrische benzinpumpe

  • liebe forumskollegen

    Ich bin gerade auf der suche nach einer elektrischen benzinpumpe für meine trx.

    Ich möchte die unterdrucksteuerung und ihre fehlerquellen eliminieren und für meinen umbau so wenig wie möglich schläuche durch die trixie führen.

    Die bauweise der pumpe in dem link hat mich angesprochen jedoch frage ich mich ob 0,48 bar nicht zuviel für das schwimmerventil sind?


    http://facetpumpen.com/product…model-posi-flo-60107.html

  • Iss klar....Schläuche die 20 Jahre halten ersetzen durch Elektriksalat.........

    Elektrisch hatte ich an meiner FZ750 in den Achzigern......5 Jahre gefahren,2mal Pumpe kaputt.

    Und dabei immer der gleiche defekt..........

  • Ich kenne ehrlich gesagt auch nur den Fall, dass aus Gewichtsgründen auf eine Unterdruckpumpe gewechselt wird bei Vergasermopeds (zB zxr 400).

    Beim Benzinhahn reicht ja trotzdem ein konventioneller, somit hat man diese Fehlerquelle beseitigt.