Fehlzündungen im Leerlauf

  • high..


    got some News..sorry für spät... moped knall immer noch im Standgas..


    anschaugstutzen gummi kedo gerade getauscht … no Effekt

    freigelegter unterdruckleitung ex-benzinhahn offengelegt … no Effekt


    itzo knall das teil nach Vollgas im roll-out...


    denke das sind die Ventile und mach mal Termin mit adler in köln


    oder???


    ex.: habe versuch zünkerzerln raus zu bekommen... hatte das vor jahren geschaft… wo ist der trick dabei.. erst die Ummantelung der Kerzenstecker lösen ??? man bich ein schnulli…


    lg. rolf

  • Moin Schnulli


    sorry aber wenns schon an den Steckern scheitert bitte den Jürgen mal.


    Aber Vorsicht der hat Schicht, nicht zu verwechseln mit Gicht.

    Eine Mopete darf nicht mehr Zylinder wie Räder haben!:cool:

  • danke der nachfrage.. hab noch nicht weiter gearbeitet..


    Mal eine Frage...


    kann die ballerei auch von dem benzinstabilisator kommen, den ich winters reingekippt habe...

    gruß

  • Was fürn Schnapps hasst du reingekippt!?!?!?

    b

  • alloha..


    ich mach jetzt die Zündkerzen und dann check ich die Ventile am Wochenende...


    kann mir das nicht leisten geldtechnisch anders... whb ist vorhanden und schraubererfahrung !


    haal 9000 sagt : " ich bin voller Zuversicht und 100 % mit dem Unternehmen vertraut"

    … oder so ähnlich


    ex.: habe raus, wie man die fuck Zündkerzen wechselt..i´m sorry doch kein schnulli...

  • high..


    denke das auch...super plus ist schon aufgefüllt..


    ha icke schon jemacht mit ähnlichem erjebnis.. trotzdem...


    werde vor Zerlegung noch am Wochenende mal Probelauf machen .. aber kerzen prüfen...


    danke ihnen … gruß rolf

  • hallo..


    habe kerzen rausbekommen: (Iridium)


    links rehbraun/Elektrode grau

    rechts komplett verrusst / schwarz


    chokekolben rechts wechseln ? - oder sind die verschlissene Kolbenringe der grund ?


    allerdings qualmt nichts egal bei welchen lastzuständen auspuffmäßig..


    gruß rolf

  • Ich würde mal beide Vergaser auf die Werkbank legen und Nadeldüsen, Düsennadeln und Chokekolben erneuern. Dann hast es einheitlich und nachvollziehbar fürs persönliche Wartungsbuch. Die Teile bekommst Du von Huby.

    Gruß, Merry


    Kann Spuren von Senf enthalten.



  • Schon mal neue Kerzen versucht !?

  • Hi Rolf

    Hatte bei meiner vorherigen TRX auch Probs mit Iridium-Kerzen.:confused:.Habe dann wieder zu normalen gegriffen und gut wars.Das Teuerste ist nicht immer das Beste!:headbash:

    Gruß vom Böllertisch

    Hacky

  • Hi Rolf

    Hatte bei meiner vorherigen TRX auch Probs mit Iridium-Kerzen.:confused:.Habe dann wieder zu normalen gegriffen und gut wars.Das Teuerste ist nicht immer das Beste!:headbash:

    Gruß vom Böllertisch

    Hacky

    Genau ich würde auch immer zuerst das einfachste austauschen, beim KFZ hätte ichich schon mal eine defekte Zündkerze. Und das mit nicht immer Totalausfall bedeuten.

  • genau... das einfachste zuerst..


    chokekolben Dichtungen + neue kerzen sind auf dem weg...hatte allerdings nie probs mit den Iridiums..


    frohes eastern !!!