Endschalldämpfer neu Stopfen

  • Ja ...kannst du nehmen. Ich habe damit schon drei Töppe neu gemacht. Die dünne Matte (hochhitzefest) muss mit Draht um das Siebrohr getüdelt werden ...die andere Matte füllt dann den Rest aus (nicht zu fest stopfen!).


    Probleme gibts nur bei den Nieten. Achte beim Ausbohren darauf, dass du die Edelstahlbänder nicht vermurkst. Das, wo die E-Nummer drauf sitzt, bekommst du von BOS (teuer,teuer) nur neu, wenn du das alte einschickst.


    Ich weiß jetzt nicht mehr genau, was dem Louis-Set für Nieten beiliegen (ich glaube aber, die waren für meine Zwecke immer zu dünn). Ich nehme für den Auspuff immer Edelstahl-Nieten ... und die lassen sich mit den gängigen Spielzeugzangen nicht verarbeiten ...da muss dann schon richtiges Werkzeug ran ...

  • ...habe mit dem Louiszeug keine guten Erfahrungen gemacht :no: Hab mir das original Zeug von BOS geholt ist aber sehr teuer ca.90€ pro Seite :thumbsdown:
    Funzt aber !!

  • Quote from Batman

    ...habe mit dem Louiszeug keine guten Erfahrungen gemacht :no: Hab mir das original Zeug von BOS geholt ist aber sehr teuer ca.90€ pro Seite :thumbsdown:
    Funzt aber !!


    Genauso machte ich das auch - auch das Acrapovic-Reparaturset ist sein Geld auf gleichem Niveau wert.
    Außerdem profitierte ich von dem Umstand, dass ich keine Stereo-Acra- sondern eine 2in1-Anlage habe. [WINKING FACE]


    Gruß Eugen

  • Quote from Batman

    ...habe mit dem Louiszeug keine guten Erfahrungen gemacht :no: Hab mir das original Zeug von BOS geholt ist aber sehr teuer ca.90€ pro Seite :thumbsdown:
    Funzt aber !!


    Was ist denn deine Erfahrung damit?
    Hats nicht gehalten?


    Danke und bis dahin
    Tom

    - Chrom bringt dich nicht nach Hause -
    TRX, SR, XT, GR, Z650B

  • Hallo ihr Auspuffpflegefetischisten,


    was nehmt ihr bitte, um die Endkappen für den Zusammenbau abzudichten? Herkömmliche Auspuffdichtmasse? Lässt sich das Zeug beim nächsten Mal dann wieder gut zerlegen und säubern? Probier jetzt das Silent Sport Produkt mit Silikat- und Fiberglasmatte.


    Wie lange hält eine Dämmfüllung bei Euch? Ist natürlich von mehreren Faktoren abhängig, ich weiß. Hab gelesen auf der Straße Phi mal Daumen zwischen 7 und 10tsd? Rennstrecke 5 bis 10 Stunden? Geht ja nicht um Sound und Lautstärke, sondern natürlich nur um maximale PehEssssss :cooler:


    Danke und :cheers:
    Richie

  • Hallo in die Runde, mein Dämpfermaterial beziehe ich von der Fa. HJS / Kat-Spezialist hier um die Ecke.

    Ein Beutelchen von dem (Engelshaar) um das Siebrohr gewickelt u. mit V2a Draht fixiert, fertig.

    Kein Klangverlust, klingen wie am ersten Tag. Dezent !

    Zu den Endkappen, gibt es bei BOS, O-Ringe Außendurchmesser angeben, die dichten zwischen Kappe u. Dämpferhülle ab. Es gab in den ersten Serien Unterschiede im Außendurchmesser. Der ältere Typ 325 war kleiner im Umfang. Wenn es Sie noch bei BOS vorrätig sind.

    Reichlich Flutschi dran, geht wunderbar.

    Zu den Nieten, gibt es auch bei BOS, Stückpreis bei knapp 2 €, 16 Stck. braucht man.

    Im Internet gibt es gasdichte V2a - 5mm Nieten, für Kleinen €.

    Empfehle Dir aber eine gute Nietzange oder noch besser einen Luftdruck betriebenen Nietenzieher zu nehmen. Damit Du dir keine Kratzer beim Abreißen in die Hülle ziehst.

    Gutes Gelingen weiterhin.

  • ...hab mir von BOS direkt die Dämmwolle bestellt , da sind Nieten mit bei .

    Der Spass für beide Dämpfer kostet zwar was mehr aber bevor ich da watt billiges reinhaue und das nix wird lieber gleich Original !

    Gruß Frank