Meine TRX endlich fertig...TEIL 2...der Brite

  • Ich hab mir erlaubt ein TRX zu kaufen ohne Verkleidung,Lampen usw. in Nov.16. Nach Lieferung aus Bielefeld fing der Arbeit an 15.02.17 Heute 20.05.17 ist es fertig. Nur noch TÜV(!!!!) und Zulassung nächste Woche.
    Die "Umbau" versuch ich ohne viele Worte aber mit Bilder und Titel zu beschreiben. Es gab viele fehl versuche in die letzten Monaten,4 Höcker und 4 Windschutz sind bereits in der Mülltonne!
    Entwurf :
    Spediteur:
    Rahmen änderung:
    Modellieren mit Ton:
    Gips negativ Form:
    GFK positiv Form:
    Nach sehr viel Arbeit, Schleifen ,Formen usw, Höcker und Instrumenten Maske-- Edelstahl Brutzeln ---und und und
    schaut es so aus:


    Detail Bilder:



    Batterie , Strom Wasser + Hinterbrems Ausgleich : alle unter dem Sitz.
    Polster ist provisorisch bis ich mit die Karre wohl fühle. Es gibt noch eine menge zu tun aber erst nächste Winter.
    Ich will Fahren!!! LG. an euch alle brychan
    LG an euch alle Brychan

  • Danke! Aber schau nochmal!
    brychan
    PS hab nicht mehr Bilder rein grigt, vielleicht morgen

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Danke Harald und Ja klar Batman der Wunschliste ist groß!
    2 St. Flachi Versagern, 2 St. Instrumenten (Motogadget zb), Endtöpfe die ein bisschen mehr Musik haben.(welche weis ich noch nicht, was fährst du?)
    Erst mal Kennenlernen ,Kohle sammeln dann kommt der Weinachtsmann! :cooler:
    LG brychan

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • @ Brummer
    OH ha! da hast du so recht wenn ich das Bild noch anschau :kopfwand:
    da muss ich bald was machen
    danke brychan

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Moin,
    da hast du was ganz eigenständiges auf die Räder gestellt, Respekt! [THUMBS UP SIGN]
    Den Auspuff würde ich noch an das Unterrohr des Rahmens angleichen und auch versuchen, auf die Höhe zu kommen.

  • Guten Morgen
    Hier noch ein paar Bilder:
    Von vorne


    Dreieck frei!


    Von hinten


    Und weil ich das ganze Elektro und Ausgleichsbehälter unter dem Sitz incl. Board Werkzeug
    hab ich ein große Problem.
    Wohin mit Gepäck für die Reise?
    Muß eine geile Top Case bauen oder hat jemand eins übrig?
    LG brychan

    Files

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Sehr schön. Mich begeistert das nichts im Rahmen unter der Sitz bank. Super aufgeräumt. Auspuff wird sicher noch kommen. Spätestens zu weihnachten.

    Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.

  • Servus brychan,


    das ist ja ein echtes Unikat, wirklich schön geworden. Den Höcker find ich mit Abstand das Beste, was ich bisher als Umbau gesehen habe. Respekt alleine schonmal für den Aufwand mit Modell und Formen. Gefällt mir, wie Du die Form des Knieschlusses vom Tank ans Heck übertragen hast. Seeehr stimmig!!! [THUMBS UP SIGN]


    Was den Auspuff angeht: Da sollte ne BOS ran und bevor die Töpfe nicht da sind, würd ich auch nicht am Krümmer rumbiegen.


    Die Farbe lass ich mal grad noch als British Racing Green durchgehen...


    Ich würde gerne noch ein Bild von der Seite sehen, auf dem der Kamerawinkel nicht von oben auf das Motorrad gerichtet ist, sondern möglichst parallel zum Boden. Das lässt Proportionen noch besser erkennen. Bitte!

    Gruß, Merry


    Kann Spuren von Senf enthalten.


    217-8a6a80cd-large.jpg



  • Merry
    Hier das fehlende Bild:


    An Merry und alle die bist jetzt geschrieben haben:-
    Die Töpfe bleiben erstmal so, A hab ich keine Asche zu zeit für sowas und B müss ich den Tüvler nicht gleich reizten.
    I am so happy u all like it too!! Hilfreiche Positive Kritik bis Datum :cheers:
    Es ist nicht jeder sei ding mit Umbau und es darf auch sein das irgend jemand so was gar nicht mag.
    Wenn er/sie das mit ein vernuftige Kritik bewerten kann hab ich nichts dagegen. Sags ruhig! :reden:
    LG brychan

    Files

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • ...auf diesen Bild fällt es besonders auf , das kleine dreieck vom Tank unterhalb des Rahmens ...hättest Schwarz mache sollen ! Das zerstört die Linie [WINKING FACE]

  • @ Batman
    Genau!!! das (kleine Dreieck am Tank)wird nächste Winter mit Airbrush Schwarz lackiert. Die Bronze/Braun Deckeln links und rechts mit Yamaha Schrift ebenso. Schwinge und Gabel werden Schwarz Pulver-beschichtet.
    brychan

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400


  • Mir gefällts generell. Wären nur die Puff´s nicht so riesig.
    Was btw ist das für ein Gestänge an den Armaturen, wie sehen die eigentlich aus? Das ist ja generell bei einem Nackten Umbau der wunde Punkt / die teure Investition.

    bonne route, H
    "Auf zwei Rädern bleibt man jung."
    steht auf meiner Klingel.
    Der Maschinenmann auf seinem Altenteil

  • Harald. Gestänge am Endtöpfe und Instrumenten ist ein selbst gebrutzelt Edelstahl 5 und 6mm Stab. (3 mtr kostet so €6 ca.) damit ist das auch ein Low Budget Bike. Nur sehr viel zeit und Geduld braucht Man.
    brychan

    „Ful wys is he that kan himselve knowe“

    G.Chaucer AD 1343-1400